head messe

IGP-Keck die Spezialisten für Ihre Wertstromprozesse

Mit der Kernkompetenz des Industrial Engineering entwickeln wir Methoden für die ganzheitliche Gestaltung von Unternehmensprozessen.

Dabei erarbeiten wir Produktivitätsentwicklungssysteme für Ihren unternehmensspezifischen Wertstrom und dem Zusammenwirken von Mensch und Technik.
Mittels arbeitswissenschaftlicher Prozessanalyse ermitteln wir die relevanten Daten für eine Prozesstransparenz und Ansätze zur Effizienzsteigerung der Ablauforganisation.

Aus den Ergebnissen der Prozessanalysen erfolgt eine Prozessbewertung. Für den nachhaltigen Erfolg werden marktgerechte Sollzustände und Prozessstandards definiert.

Durch das Umsetzen der Maßnahmen zur Prozessgestaltung werden Verschwendung und nicht wertschöpfende Prozessanteile minimiert bzw. eliminiert und kundentaktbezogene Prozesse stabilisiert.

Grundlage unserer Projekte zur Prozessanalyse,- bewertung und –gestaltung ist die prozessorientierte Zeitwirtschaft mit gleichzeitiger Aufbereitung von Potenzialen zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit. Damit können wir mit geringem Aufwand die Datenbasis für eine exakte Kalkulation, fehlerfreie Planung und Steuerung und gerechte Entgeltdifferenzierung liefern.